Europameisterschaft 20191Dinh verteidigte seine EM-Platzierung

Von Bianca Walsleben

Am vergangenen Donnerstag reiste Roman Dinh vom „Hatsuun Jindo“ Karate-Club Magdeburg-Barleben e. V. mit dem deutschen Nationalteam des DJKB ins norwegische Stavenger.

Dort durfte er auf der JKA-Europameisterschaft der Junioren und Senioren in drei Disziplinen an den Start gehen: Kata Einzel, Kumite Einzel und Kumite Team. In den zwei Tagen vor der Meisterschaft stimmte sich das Team in zwei Trainingseinheiten für die anstehenden Begegnungen ein. So ging es für Roman am 06. April zuerst im Kata Einzel auf die Tatami. Dort schied er leider in Runde eins gegen seinen tschechischen Kontrahenten aus. Im Kumite Team trat er gemeinsam mit Paul Bosse und Tom Priebernig an. Auch hier wurde ihm die tschechische Mannschaft zum Verhängnis und sie schieden aus. In seiner favorisierten Disziplin, der Königsdisziplin, Kumite Einzel lief es weitaus besser. Nach drei Vorrunden, in denen Dinh unter anderem gegen einen Vertreter Italiens und Tschechiens siegte, stand er am späten Nachmittag im Halbfinale einem starken Gegner aus der Schweiz gegenüber. Wie auch in seinen Kämpfen zuvor, ergriff Roman die Initiative und „überlief“ den Schweizer mit offensiven Fausttechniken. Trotzdem reichte es leider nicht für die letzte Runde, sodass er mit 1:2 auf dem dritten Platz verblieb. Damit verteidigte Roman seine Bronzemedaille aus dem Vorjahr und machte deutlich, dass er sich seinen Platz auf dem internationalen Parkett verdient hat. Hinzu kam, dass der 20-jährige Junior der einzige Deutsche Medaillenträger im Kumite Einzel war. Im Zusammenspiel mit der hervorragenden Organisation und Durchführung der norwegischen Gastgeber, wird diese EM Roman Dinh noch lange als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleiben.Europameisterschaft 20192

Auszeichnungen

"Großer Stern des Sports" 2004
in Bronze - 1. Platz
in Silber - 3. Platz

"Großer Stern des Sports" 2007
Stern in Bronze

"Großer Stern des Sports" 2018

Stern in Bronze

 

Gütesiegel

  sportprogesundheitsiegel praeventionPlusPunkt Gesundheitfamilienfreundilcher Sportverein

djkb hf pos smallLogo DKV mit Text Kopie

Kontakt halten

Go to top